Home / Waschmaschine Trockner

Waschmaschine Trockner

Waschmaschine TrocknerSind Sie auf der Suche nach Infos zum Thema Waschmaschine Trockner? Dann sind Sie bei uns genau richtig. In diesem Ratgeber werden Sie alle Informationen erhalten, die Sie um Kauf einer Waschmaschine Trockner brauchen.

Sie kennen die Situation. Die Wäsche ist fertig. Sie gehen also zu Ihrer Waschmaschine und holen die klitschnasse Wäsche aufwändig aus dem Gerät heraus und nässen sich dabei das halbe Waschzimmer ein. Dann stopfen Sie die nasse, undankbare Wäsche in den Trockner. Das Aufhängen der Wäsche ist unmöglich und würde ewig dauern. Und das obwohl die Waschmaschine doch eigentlich einen ganz guten Schleudergang hatte…

Das eben beschriebene Szenario muss natürlich nicht sein. Denn mit einem Waschmaschine Trockner Kombigerät können Sie beides haben. Wäsche waschen und Wäsche trocknen. Und das ohne zusätzlichen Aufwand. Ohne mit der nassen Wäsche in Berührung zu kommen.  Lesen Sie diesen Artikel und Sie werden wertvolle Infos bekommen, die Ihnen das Kaufen einer Waschmaschine-Trockner-Kombi sichtlich erleichtern werden. Und dazu noch bares Geld sparen.

Shops mit den Top Waschmaschinen mit Trockner!

Vorteile eines Waschmaschine Trockner

Der erste Vorteil von einem Waschmaschine Trockner Gerät liegt klar auf der Hand. Anstatt zwei Geräte in Ihren Waschraum oder ihr Badezimmer zu stellen, genügt in diesem Fall einfach ein Gerät, das von außen auch nicht anders aussieht als eine herkömmliche Waschmaschine. Außerdem sieht man es auch deutlich in den Anschaffungskosten: Eine Waschmaschine und ein Trockner zusammen kosten deutlich mehr als ein Waschmaschine Trockner Kombigerät. Also haben Sie nicht nur deutlich mehr Platz in Ihrem Heim, sondern sparen sogar auch noch einiges an Geld.

Form eines Waschmaschine Trockner

Ein Waschmaschine Trockner ist wie bereits erwähnt aufgebaut wie eine Kombination aus Waschmaschine und Trockner. Man kann das Gerät also optisch von einer normalen Waschmaschine gar nicht unterscheiden. Dementsprechend gibt es beim Waschmaschine Trockner wie auch bei einer Waschmaschine zwei Formen, die es zu unterscheiden gilt. Wenn Sie also auf der Suche nach einem Waschmaschine Trockner sind, sollten Sie schon im Vorhinein wissen, welches Modell sie favorisieren:

  • Frontloader Modell eines Waschmaschine Trockner – Ein Frontloader ist das Standardmäßige Waschmaschinenmodell wie man es kennt. Die Wäsche wird hierbei von der Vorderseite (engl. front) in die Trommel eingefüllt. Dazu gibt es an der Vorderseite meist eine ausschwenkende Tür mit einem Bullauge, durch das man die Wäsche beim Rotieren beobachten kann. Diese Modelle haben den Vorteil, dass sie beliebter sind. Dadurch gibt es auch bei den Waschmaschine Trockner Kombigeräten eine deutlich größere Auswahl und Vielfalt
  • Toploader Modell eines Waschmaschine Trockner – Beim Toploader wird die Wäsche, wie der Name schon vermuten lässt, von oben eingefüllt. Dementsprechend haben diese Bauweisen den Vorteil, das diese besonders schmal gebaut werden können. Somit können Sie mit einem Waschmaschine Trockner Kombigerät in Toploader Form sogar doppelt Platz sparen! Außerdem werden diese Modelle im Stehen befüllt. Dies ist vor allem ein Vorteil für Menschen mit Rückenproblemen oder Rentner, die beim Bücken Probleme haben.

Energieeffizienz eines Waschmaschine Trockner

Was die Energieeffizienz angeht, so sollten Sie sich sicher sein, dass ein Waschmaschine Trockner gute Vorteile gegenüber einer Waschmaschine und einem Trockner einzeln hat. Diese sind nämlich separate Geräte, die einzeln für jeden weiteren Vorgang Strom verbrauchen. In einem Waschmaschine Trockner kann all das nacheinander und perfekt aufeinander abgestimmt werden. So können Strom und Ressourcen gespart werden.

Die Energieeffizienz eines Waschmaschine Trockner erkennen Sie an der sogenannten Energieeffizienzklasse. Hinter diesem Begriff verbirgt sich nichts anderes als ein Buchstabe, der Ihnen – ähnlich einer Schulnote – zeigt, wie gut der Waschmaschine Trockner mit Strom haushaltet. Dabei gibt es die Energieeffizienzklassen D, C, B, A, A+, A++ und A+++. Dabei ist D die schlechteste und A+++ die beste Energieeffizienzklasse.

Profi-Tipp: Sparen Sie viel Geld an Stromkosten mit einem Waschmaschine Trockner der Energieeffizienzklasse von B oder besser!

Was Waschmaschine Trockner angeht, so verbrauchen diese Geräte ungefähr verhältnismäßig so viel Strom wie eine etwas ältere Waschmaschine. Mit der Energieeffizienzklasse A ist eine Waschmaschine stromkostentechnisch okay. Mittlerweile gibt es sogar Waschmaschine Trockner Kombigeräte, die unter diesen Bedingungen (Klasse A) arbeiten können. Das Trocknen gibt es also quasi oben drauf.

Leistung des Waschmaschine Trockner

Ganz wichtig beim Kauf eines Waschtrockners ist es, dass natürlich am Ende des Tages ein gutes Waschergebnis und auch trockene Wäsche aus dem Gerät kommt. Dazu sollten Sie sich zunächst klar darüber sein, wie viel Wäsche Sie überhaupt waschen möchten. So gibt es für einen Waschtrockner meist unterschiedliche maximale Füllmengen. Dabei ist die Menge an Wäsche, die sie waschen können, oft größer als die Wäschemenge, die Sie trocknen können. Deshalb sollten Sie darauf achten, dass wenn Sie Waschen und Trocknen wollen nur die kleinere Menge, also die zum trocknen in das Gerät hineingeben. An dieser sollten Sie sich also auch beim Kauf orientieren.

Wir empfehlen 4 kg bei Ein- Personen Haushalten, bis zu 6 kg bei kleinen Familien/ Wohngemeinschaften und bis zu 9 kg bei größeren Familien. Doch das hängt auch davon ab, wie viel Wäsche Sie persönlich täglich benötigen. 

Was die Leistung Ihres Wäschetrockners betrifft, so sollten Sie vor allem ein Augenmerk auf die maximale Schleuderzahl legen. Wie der Name schon vermuten lässt, gibt die Schleuderzahl an, wie schnell der Waschtrockner schleudert. So kann sich die Trommel mit beispielsweise 800 U/min drehen, das bedeutet nichts weiteres, als 800 Umdrehungen in einer Minute. Wir empfehlen eine Schleuderzahl von mindestens 1400 Umdrehungen je Minute.

Waschmaschine Trockner – Fazit

Eine Waschmaschine Trockner Kombination ist eine sehr ausgereifte Mischung aus Waschmaschine und Trockner, die Ihnen viele Probleme abnimmt. So müssen Sie sich nicht mehr mit der nassen Wäsche dreckig machen, noch viel Zeit damit verschwenden die Laufzeiten der beiden Maschinen so zu planen, dass Sie in der Zwischenzeit immer da sind.

Mit oft nur einem einzigen Knopfdruck erhalten Sie wunderbar warme und perfekt gewaschene Wäsche, die Sie direkt in Ihren Schrank legen können. Und das beste daran – Sie sparen auch noch eine ganze Menge Geld. Und das nicht nur in der Anschaffung, sondern auch die Nebenkosten sind durch das Kombigerät minimiert. So tun Sie nicht nur Ihrem Portmonee, sondern vor allem auch der Umwelt einen riesigen Gefallen. Zögern Sie also nicht und erkundigen Sie sich jetzt nach Waschtrockner Kombigeräten. Schnell werden Sie merken, dass Sie einen wesentlich mehr angenehmeren Alltag haben und sich mehr Zeit für die viel wichtigeren Dinge im Leben nehmen können.

 

Shops mit den Top Waschmaschinen mit Trockner!