Home / Siemens Waschmaschine

Siemens Waschmaschine

Siemens WaschmaschineSiemens ist ein riesiger Deutscher Technologiekonzern, der einen großen Anteil an der deutschen Wirtschaftskraft besitzt. So hat das Unternehmen mit jährlich 70 Milliarden Dollar Umsatz nicht nur den Bereich Siemens Waschmaschine, sondern auch noch viele andere Haushaltsgeräte und Elektronik in vielen Bereichen. Aber auch was die Siemens Waschmaschine angeht, kann sich die Firma eindeutig sehen lassen. In unserem Test hat Siemens viele sehr gute Maschinen Produziert. In unseren TOP 6 von 2016 sind ganze 50% der Testsieger Maschinen der Marke Siemens Waschmaschine. Auch der Name des Gründers Werner von Siemens ist bis heute jedem ein Begriff.

Schon seit 1847 steht Siemens für hohe Qualität und Deutsche Ingenieurskunst. Eine gute Waschmaschine von Siemens kann einem ganz klar das Leben erleichtern. Sei es einfach durch gesparte Zeit, eine simple Bedienung oder eine der vielen innovativen Zusatzfunktionen von Siemens Waschmaschinen. Auch die hohe Energieeffizienz einer Siemens Waschmaschine kann einem am Ende des Tages sogar eine hübsche Summe an Geld sparen.

JETZT DIE TOP WASCHMASCHINEN ANSEHEN!

Vorteile einer Siemens Waschmaschine

Was eine Siemens Waschmaschine ganz eindeutig von der Konkurrenz abhebt ist Ihre hohe Qualität gepaart mit Innovationen und fairen Preisen. Die mittlerweile internationale Firma hat jahrelange Erfahrung, was Waschmaschinen, Trockner und vergleichbare Produkte angeht.

Was die Firma auch besonders macht sind ihre vielen innovativen Ideen. Immer wieder, wenn auf dem Waschmaschinenmarkt Neuerungen auftreten, ist Siemens ganz vorne mit dabei. So ist momentan die Top Idee auf dem Markt der sogenannte Aktivsauerstoff. Dieser wird von den Maschinen zusätzlich zur regulären Wäsche von der Siemens Waschmaschine mit in die Wäschetrommel gegeben. Das Ergebnis ist eine besondere Reinheit und sogar Keimfreiheit bei geringen Temperaturen. So kann Wäsche der Stress einer Hitzebehandlung erspart bleiben und trotzdem kann sie bei niedrigen Temperaturen keimfrei werden – und dabei wird sogar durch die geringeren Wassertemperaturen die Umwelt geschont.

Ein klarer Vorteil von Siemens liegt auf der Hand: Es handelt sich um einen deutschen Konzern. Das bedeutet, wenn es Probleme mit Ihrer Maschine gibt, können innerhalb Deutschlands Experten kommen und Ihre Maschine abholen, sowie diese auch reparieren. Bestimmt haben sie schon einmal ein ausländisches Elektronikprodukt gekauft und hatten dann in Deutschland keine Fachexperten, die dieses dann reparieren können. Das kann allein aufgrund der hohen Sendekosten sehr teuer werden. Hinzu kann es kommen, dass sie bei einem defekten mehrere Woche, vielleicht sogar einen Monat komplett ohne das Gerät auskommen müssen. Dies wird bei einer Siemens Waschmaschine seltener der Fall sein, da die Wege hier viel kürzer sind.

Was macht eine hochwertige Siemens Waschmaschine aus?

Viele Dinge, die eine gute Siemens Waschmaschine ausmachen überschneiden sich mit den grundsätzlichen Kriterien für eine sehr gute Waschmaschine. Wenn Sie direkt zum Ergebnis unseres Tests wollen, finden Sie diesen auf unserer Homepage.

Zunächst müssen Sie beim Kauf einer Siemens Waschmaschine darauf achten, dass es 2 Formen von Waschmaschinen gibt: Toploader und Frontloader. Toploader oder Toploader Modelle sind die Waschmaschinen, die man als klassische Waschmaschine kennt. Sie werden von vorne befüllt und haben meistens ein Bullauge bzw. Fenster zur Vorderseite, durch das man die Wäsche beobachten kann und auch die Wäsche in die Maschine einfüllt.

Frontloader oder Frontlader der Firma Siemens Waschmaschine haben den Vorteil, dass diese eher weniger Platz wegnehmen als die Frontloader Modelle.

Hinweis: Wenn sie Platz sparen wollen, setzen Sie auf eine Toploader Waschmaschine. Was Siemens Waschmaschinen angeht, sollten Sie allerdings ein Frontloader Modell wählen. Diese haben in unserem Test besser abgeschnitten.

Weitere Dinge, die sie beim Kauf einer Siemens Waschmaschine beachten sollten sind:

  • Schleuderleistung
  • Energieeffizienzklasse
  • Einfache Bedienbarkeit
  • Fairer Preis

Schleuderleistung einer Siemens Waschmaschine

Bei Siemens Waschmaschinen fällt die Schleuderleistung meistens ziemlich gut aus. Die Schleuderleistung oder auch Schleuderzahl beschreibt, wie schnell sich die Trommel einer Waschmaschine in einem bestimmten Zeitintervall dreht. Die meisten Schleuderleistungen sind in Drehungen / Minute angegeben.

Sie sollten keine Waschmaschinen kaufen, die eine Schleuderleistung unter 1000 Umdrehungen pro Minute haben. Fast alle Siemens Waschmaschinen haben eine entsprechend hohe Schleuderklasse. Doch warum ist die Schleuderleistung so wichtig?

Je schneller sich eine Waschmaschine dreht, desto mehr Kräfte wirken auf die Wäsche in der Wäschetrommel. Das bedeutet das Wasser beim Schleudervorgang entweicht umso besser, je schneller sich die Maschine dreht. Was eine Siemens Waschmaschine angeht, so können sie deren Schleuderleistungen fast vernachlässigen, da alle von uns getesteten Waschmaschinen der Firma Siemens über eine sehr hohe Schleuderzahl verfügten.

Energieeffizienz der Waschmaschine Siemens

Eine Siemens Waschmaschine hat auch fast immer eine sehr hohe Energieeffizienzklasse. Doch was bedeutet das eigentlich? Hinter diesem komplizierten Wort verbirgt sich ein einfacher Sachverhalt. Je besser die Energieeffizienzklasse, desto weniger Strom verbraucht die Maschine.

Aber wozu brauche ich eine hohe Energieeffizienz?

Natürlich ist nicht jedem eine hohe Energieeffizienz wichtig. Aber sehen Sie es einmal so: Je weniger Strom ihre neue Waschmaschine im Gegensatz zu ihrem jetzigen Modell verbraucht, desto mehr sparen Sie.

Kaufen Sie sich beispielsweise eine neue Siemens Waschmaschine, so könnte diese beispielsweise bei regem Betrieb 50 € weniger an Strom- und Wasserkosten verbrauchen, als ihr altes Modell. Dann hätten sie nach schon wenigen Jahren, nicht nur viele hundert Euro gespart, sondern hätten sich alle Innovationen und den Komfort, der mit der neuen Siemens Waschmaschine kommt, quasi gratis geleistet!

Siemens Waschmaschine – Fazit

Eine Siemens Waschmaschine ist ein Produkt sehr hoher Qualität und auch unser Test der TOP 6 Waschmaschinen 2016 hat gezeigt, dass die Firma Siemens Waschmaschine sehr gute Modelle hat.

Mit einer neuen Siemens Waschmaschine, die gegenüber Ihrem alten Modell eine viel bessere Energieeffizienzklasse hat, können Sie einiges an Geld sparen. Zusätzlich verbrauchen neue Waschmaschinen viel weniger Wasser als die alten Modelle. Dementsprechend machen sich die meisten Modelle nach schon wenigen Jahren gut bezahlt.

Oft ist es der Fall, dass eine neue Siemens Waschmaschine so viel effizienter arbeitet, dass Sie schon bald den Preis der Maschine nur durch Ihre Ersparnisse gedeckt haben. Langfristig gesehen ist der Kauf einer neuen Waschmaschine also oft eine sehr intelligente Entscheidung. Außerdem nützt es auch der Umwelt etwas, wenn Ihre neue Siemens Waschmaschine weniger Strom und Wasser verbraucht. Immerhin befinden wir uns in der Zeit kurz vor einer großen Energiewende und der Strom wird nicht gerade billiger werden. Schonen Sie also Ihr Portmonee und die Umwelt für ein reines Gewissen mit einer Siemens Waschmaschine!

JETZT DIE TOP WASCHMASCHINEN ANSEHEN!