Home / Beko Waschmaschine

Beko Waschmaschine

Beko WaschmaschineSind Sie auf der Suche nach einer Beko Waschmaschine? Dann sind sie hier genau richtig. Bei uns erhalten Sie alle Informationen zum Thema Beko Waschmaschine, die Sie zum Kauf unbedingt wissen müssen.

Beko Haushaltsgeräte ist eine Marke, die gerade im Bereich der Beko Waschmaschinen nicht zu den Mainstream Marken zählt. Dennoch handelt es sich bei dem Unternehmen um eines, das gerade was die technologische Komponente betrifft viele hochwertige Waschmaschinen und auch andere Haushaltsgeräte produziert. Eine Beko Waschmaschine hat den Vorteil, dass sie wirklich gute und hochwertige Produkte zu sehr fairen Preisen verkaufen. Auch eine Beko Waschmaschine fällt in dieses Raster. So kann man mit einer Marke, die nicht all zu viel ihres Kapitals in Werbung und nur den Namen investiert durchaus das eine oder andere Schnäppchen machen.

Eine Beko Waschmaschinen ist also trotz der geringeren Bekanntheit ein sehr hochwertiges Produkt, das einem im Alltag einiges an Arbeit abnimmt und unter die Arme greift. Gerade durch das sehr gute Preis/Leistungsverhältnis ist es da einfach, einiges an Wasser-, Strom- und Energiekosten zu sparen und viele nützliche Funktionen sind für Ihre Wäsche sehr zu empfehlen.

Shops mit den Top Beko Waschmaschinen!

Beko Waschmaschine Vorteile

Der erste Vorteil einer Beko Waschmaschine liegt ganz klar auf der Hand: Der Preis. Das türkischstämmige Unternehmen setzt weniger auf teure Publicty als viel mehr auf Qualität zu einem sehr guten Preis. Sie werden sich schwer tun, eine Beko Waschmaschine für über 400 € zu finden, denn diese gibt es fast nicht. Zusätzlich dazu kommt die sehr moderne Technologie.

Wer Beko kauft, sollte sich nicht von dem „zu geringen“ Preis abschrecken lassen oder denen, es handele sich um „Billigprodukte“. Beko ist eine Marke, die beides zulässt: Qualität und einen niedrigen Preis.

Wenn sie allerdings Interesse an einer Maschine dieser Firma haben, sollten Sie sich im klaren sein, worauf Sie beim Kauf einer Beko Waschmaschine achten sollten.

Form/Design einer Beko Waschmaschine

Das allgemeine Design einer Beko Waschmaschine ist nichts allzu besonderes. Die meisten Modelle sind von der Form etwa gleich aufgebaut und sehen recht schlicht und elegant aus. Aber manche Modelle einer Waschmaschine Beko haben auch eine recht ausgefallene und interessante Frage. Für Sie ist es aber vor allem erst einmal entscheidend, wie viel Platz Sie überhaupt in Ihrer Wohnung zur Verfügung stehen haben. Nehmen Sie dazu am besten zeitnah die Maße Ihres Waschraums bzw. der Stelle an der die Beko Waschmaschine später stehen soll. Diese Längen geben Ihnen schon einmal eine Richtlinie wonach Sie suchen sollten.

Auch sollten Sie sich Gedanken machen, wie oft Sie waschen und wie groß entsprechend die Trommel Ihrer Waschmaschine sein soll. Die Trommelgröße einer Beko Waschmaschine wird nach dem Gewicht an nasser Wäsche, die hinein passen soll gemessen. Handelt es sich in Ihrem Haushalt um einen kleineren Haushalt, so wählen Sie eine Trommel die höchstens 6 kg fasst. Ab einer 4 Personen Familie lohnt sich eine größere Wäschetrommel meist.

Auch sollten Sie beim Waschmaschinenkauf darauf achten, welche Form von Waschmaschine Sie interessiert. So gibt es folgende Arten von Waschmaschinen:

  • Frontloader – Hierbei handelt es sich um die Modelle, die als Standardwaschmaschinen gelten. Im Gegensatz zu Ihren Kollegen lassen Sie sich von der Vorderseite befüllen und haben meistens ein Bullauge bzw. Klappfenster. Alle aktuellen Modelle einer Beko Waschmaschine sind in diesem Stil aufgebaut.
  • Toploader – Diese Modelle haben kein Bullauge und können nur von oben befüllt werden. Sie haben durch ihre Form meist den Vorteil, dass sie weniger Platz benötigen. Es gibt allerdings Keine Beko Waschmaschine, die eine Toploader Form hat.

Energieeffizienz einer Beko Waschmaschine

Vielen Menschen ist die Energieeffizienz nicht beim Kauf einer Beko Waschmaschine nicht wichtig. Egal, ob Ihnen die Umwelt an sich ein wichtiges Kriterium ist oder nicht: Sie sollten einen hohen Wert auf die Energieeffizienz legen, wenn Sie an einer Beko Waschmaschine interessiert sind. Doch warum ist das so?

Die Energieeffizienz wird durch die sogenannte Energieeffizienzklasse ausgedrückt. Hinter diesem langen Wort verbirgt sich eine sehr simple Idee: Wie viel Strom verbraucht die Beko Waschmaschine. So werden die Stromverbbräuche für Verbraucher sehr leicht wie folgt erkennbar. Es gibt die Buchstaben D bis A+++. Eine Maschine der Klasse D verbraucht sehr viel Strom und eine A+++ Maschine entsprechend sehr wenig. So haben sich aus den früheren Klassen D bis A noch 3 bessere Klassen (A+, A++, A+++) angeschlossen. Wenn sie Geld sparen wollen, achten Sie also unbedingt auf die entsprechende Energieeffizienzklasse einer Beko Waschmaschine. Wir empfehlen dazu folgende Faustregel:

Kaufen Sie keine Beko Waschmaschine, die eine Energieeffizienzklasse ohne „+“ hat. Also nur A+, A++ oder A+++

Sie können mit entsprechend neu ausgerüsteten Modellen so sehr viel an Stromkosten sparen.

Leistung einer Waschmaschine Beko

Was beim Kauf jeder Waschmaschine wahrscheinlich das wichtigste ist, ist die Waschleistung. Diese lässt sich vor allem durch 2 Kennzahlen ausdrücken:

  1. Die Schleuderzahl
  2. Die Schleuderleistung

Die Schleuderzahl ist dabei nicht ganz so wichtig. Sie kann einem einen Überblick verschaffen, in welcher Liga die Waschmaschine arbeitet. Die Modelle einer Beko Waschmaschine und die Top Modelle überhaupt haben eine Schleuderzahl von 1600 U/min. Das heißt nichts anderes, als dass sich die Wäschetrommel der Beko Waschmaschine in einer Minute 1600 mal dreht.

Die Schleuderleistung ist ein beim Kauf eigentlich entscheidenderes Kriterium, auf das Sie besonders achten sollten. Diese wird wie die Energieeffizienzklasse in Buchstaben ausgedrückt – allerdings von G bis A. Wir empfehlen Ihnen eine Beko Waschmaschine zu nutzen, die eine Schleuderklasse hat, die nicht geringer als D ist. So können Sie besonders trockene Wäsche erhalten.

Beko Waschmaschine – Fazit
Eine Beko Waschmaschine ist oft ein Top Produkt und wir können Ihnen die meisten Modelle dieser Firma wärmstens empfehlen. Vor allem sollten Sie sich sicher sein, dass es hierbei um besonders günstige Modelle handelt. Zusätzlich können Sie mit Modellen der Firma Beko Waschmaschinen zusätzlich noch einiges an Strom sparen. Auch Zusatzprogramme wie das Entfernen von Tierhaarresten aus Kleidung oder eine Wassersparprogramm können Ihnen einige zusätzliche Kosten und auch Mühen abnehmen. Wenn Sie also ein sehr preiswertes Allroundgerät benötigen, dass trotzdem Ihre Wäsche durch moderne Technik strahlend und sauber werden lässt, dann sind Sie mit einer Beko Waschmaschine auf alle Fälle gut bedient.

Shops mit den Top Beko Waschmaschinen!